Wie wir Sie unterstützen können:

Tracheostoma

 

 

Als Tracheostoma bezeichnet man eine operativ angelegte Öffnung der Luftröhre nach außen.

Wir bieten Ihnen die gesamte Produktpalette/ Zubehör 
der Tracheostomaversorgung inklusive Schulung.
Die Kostenübernahme geschieht durch ihre Krankenkasse.

Ebenso unterschiedlich wie die jeweiligen Erkrankungen sind auch die entsprechenden Versorgungsformen. Eine Vielzahl an Trachealkanülen und Hilfsmittel stehen für die Versorgung tracheostomierter Patienten zur Verfügung. Um die richtige Kanüle mit den richtigen Hilfsmitteln auszuwählen, bedarf es großer fachlicher Kompetenz. Eine ausführliche, sachkundige Beratung durch geschultes Personal ist die Grundlage einer optimalen Patientenversorgung.

Um eine fachgerechte Versorgung des Patienten im Homecarebereich zu gewährleisten, müssen die Trachealkanüle und die entsprechenden Hilfsmittel gezielt auf die Erfordernisse und die Umgebung des Patienten abgestimmt werden.

Pfleger Homecare arbeitet bei der Tracheostomaversorgung nach einheitlichen Therapie- und Versorgungsleitlinen.

Eine unserer Fachkräfte ist auch in Ihrer Nähe und berät Sie auf Wunsch vor Ort bei der Versorgung Ihrer Patienten.